Der See ist auch in der Pandemie uneingeschränkt nutzbar, lediglich in den Sanitärhäusern und der Verwaltung ist eine Maske zu tragen. Im Seehotel, bei  Da Pippo und auf dem Campingplatz sind die jeweiligen Vorgaben zu beachten. Weiterhin müssen die Abstandsregeln befolgt werden. 

Neuigkeiten

Der Tankumsee wird fit für die Zukunft gemacht

Die aus den 70er Jahren stammenden Gebäude am Tankumsee, müssen dringend saniert werden. Unzählige Besucherinnen und Besucher sowie der Lauf der Zeit haben Spuren hinterlassen und den Gebäuden stark zugesetzt. Der Standard ist nicht mehr zeitgemäß und die Gebäude und Infrastruktur müssen saniert werden.

Die drei Gesellschafter, Gemeinde, Samtgemeinde und Landkreis, haben sich darauf verständigt, die Tankumsee GmbH künftig mit Investitionszuschüssen bei der Ertüchtigung des Geländes zu unterstützen.  Alle Beteiligten sind sich einig: Dieses einmalige Naherholungsgebiet muss saniert und weiterentwickelt werden. Kreistag, Samtgemeinderat und Gemeinderat haben diesen Plänen zugestimmt.

Nach Aufnahme des Sanierungsbedarfs wird es eine Priorisierung der Maßnahmen geben, die in Teilabschnitten über mehrere Jahre umgesetzt werden.

 
 
 

 

 
 

 

 

Follow us @Tankumsee

Facebook Teaser Bild 1
Facebook Teaser Bild 2
Facebook Teaser Bild 3
Facebook Teaser Bild 4
Wir benutzen Cookies

Wir verwenden ausschließlich notwendige Cookies. Bei den von uns verwendeten Cookies handelt es sich so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Ggf. bleibt Ihre Cookie Einstellung in einem weitern Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Wenn Sie Die Entgegennahme dieses Cookies verweigern, so werden ggf. einige Bereiche dieser Webseite nicht ordnungsgemäß angezeigt.